START
KÜNSTLER
BETREUUNG
ÜBER UNS
KONTAKT
IMRESSUM

Herzlich Willkommen

Künstlerbooking - Eventplanung - Künstlerbetreuung

Sie planen Events? - Wir helfen Ihnen!
Sie suchen Künstler für Ihre Veranstaltung?
Wir haben sie!


Zuverlässig und fair:

Für Sie als Veranstalter fallen beim Buchen von Künstlern keinerlei Provisionen an.

Künstlerbooking:

Sie benötigen Künstler für Ihre Veranstaltung?

Wir vermitteln Ihnen Künstler aus den Bereichen:
Schlager, Party-Schlager, Kölsch/Karneval, Volksmusik, Rock, Pop, Coverbands.

Wir stellen den Kontakt her, kümmern uns um alle organisatorischen Abläufe mit dem Management, und betreuen den Künstler wenn Sie es wünschen auch auf Ihrer Veranstaltung.

Eventplanung:

Sie planen ein Event?
Dann sind wir genau der richtige Ansprechpartner.
Wir vermitteln Ihnen Festzelte, Bühnen, Beschallung, Licht, Security.


Künstler

Schlager
Karneval

Zeitflug
Pures Glück
Michael Zaremba
Bernhard Brink
Anna Maria Zimmermann
Norman Langen
Axel Fischer
Diana Sorbello
Pat
De Boore
Funky Marys
Kölsche Adler
Die Filue
Tommy Walter

Künstlerbetreuung

Künstlerbetreuung bieten wie in zweierlei Versionen an:

Zum einen für Veranstalter:

Sie buchen Künstler über uns, wir kommen zu Ihrer Veranstaltung,
und betreuen den Künstler.

Wenn Sie einen Künstler über SH-Eventbooking buchen, kommen wir,
wenn Sie es wünschen, zu Ihrer Veranstaltung, und betreuen den Künstler vor Ort.
Denn wenn der Künstler sich wohl fühlt, wird sein Auftritt umso besser!

In diesem Bereich können wir folgende Referenzen vorweisen:

+ Künstlerbetreuung bei der Showreihe „Showtime Total“ in Wuppertal
   durch Sascha Heckersbruch
+ Künstlerbetreuung auf meheren hitPARADIES Partys
   durch Sascha Heckersbruch
+ Künstlerbetreuung bei „250 Jahre Oberhausen -Schmachtendorf“
   durch Sascha Heckersbruch
+ Künstlerbetreuung bei „Prunksitzung der 1. KGK Oberhausen“
   durch Sascha Heckersbruch
+ Künstlerbetreuung bei 10 Kölner Straßenfesten pro Jahr 2012, 2013, 2014
   durch Sascha Heckersbruch und Susanne Schneider

Zum anderen die Betreuung für den Künstler:

Wir begleiten den Künstler zu seinem Auftritt.
Übernehmen das Fahren, die Technik, buchen bei bedarf das Hotel.
So das der Künstler völlig sorgenfrei zu seinem Auftritt kommt.

In diesem Bereich können wir folgende Referenzen vorweisen:

1 Jahr Betreuung „Die Ludolfs“
2 Jahre Betreuung „Diana Sorbello“
6 Jahre Betreuung „Dennis Harder“
4 Jahre Betreuung „Tommy Walter“
2 Jahre Betreuung „Uwe Hübner“


Über uns

Künstlerbooking - Eventplanung - Künstlerbetreuung


SH - Eventbooking

Wir sind ein junges Unternehmen und
spezialisiert auf Eventplanung sowie Künstlervermittlung.

Referenzen:

Programmgestaltung der Kölner Stadtfeste 2012, 2013, 2014, 2015
Programmgestaltung Winterdorf Leverkusen 2011, 2012, 2013, 2014
Programmgestaltung 250 Jahre Oberhausen-Schmachtendorf 2012
Programmgestaltung Prunksitzung 1. KGK 2014, 2015, 2016, 2017
Programmgestaltung Damensitzung 1. KGK 2015, 2016, 2017
Programmgestaltung Damensitzung KG. Rot-Weiß Klingenstädter 2017
Programmgestaltung Herrensitzung KG. Rot-Weiß Klingenstädter 2017
Programmgestaltung Ordensfest KG. Rot-Weiß Klingenstädter 2015, 2016, 2017
Programmgestaltung Prinzenkürung der Stadt Oberhausen 2015
Programmgestaltung Prinzentreffen Wuppertal 2015, 2016
Künstlervermittlung für div. Veranstaltungen und Discotheken
Gesamtproduktion der Showreihe "Showtime total" in Wuppertal
Tourbetreuung „Die Ludolfs“
Tourbetreuung „Diana Sorbello“
Tourbetreuung „Dennis Harder“
Tourbetreuung „Tommy Walter“

Kontakt

SH-Eventbooking


Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Sascha Heckersbruch

Tel: 02235 / 68 94 84-0

Mobil: 0177 / 56 68 124

info@sh-eventbooking.de



Postadresse:

Am Konradsheimer Weg 1

50374 Erftstadt

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website:


SH-EVENTBOOKING
Sascha Heckersbruch
Am Konradsheimer Weg 1
50374 Erftstadt

info@sh-eventbooking.de
sh-eventbooking.de


SourceCode and PageEngine by:

www.ravee.eu

2015 Ravee® WebTechnologies

Bernhard Brink

Vita:

Aus dem Leben gegriffen, ungeschminkt und ungeschliffen heißt es im Titelsong des neuen Albums von Bernhard Brink. Das passt, denn auch der Sänger ist echt und pur. Fast möchte man sagen: Nie war er so wertvoll wie heute, denn manchmal scheint es, als leben wir in einer Zeit der „Künstlichkeiten“. Das Fernsehen hat „Scripted Reality“ erfunden, im Essen schmecken wir künstliche Aromen und in digitalen Welten spüren wir kaum noch das „richtige“ Leben. Höchste Zeit für Musik aus der Wirklichkeit, aus dem Leben gegriffen wie alle diese neuen Brink-Lieder. Eine raue, kraftvolle Stimme wie ein Fels in der Brandung. Ja, es gibt sie noch, die ziemlich normalen Künstler, die nicht nur sich selbst lieb haben, sondern vor allem ihr Publikum. Die Brinks dieser Welt machen Musik für Menschen. Nicht für Schlagzeilen. Und deshalb kann man sich auf sie verlassen – sie sind immer da, wenn man sie braucht. Bernhard Brink war schon da, als 1970 Andre Agassi geboren wurde. In diesem Jahr bricht er sein Jura-Studium ab, weil er Sänger werden will. Als er in Berlin seine erste Platte aufnimmt und in der ZDF-Hitparade TV-Premiere feiert, gehören Fritz Wepper, Uschi Glas und Jürgen Drews zu den angesagten Jungstars auf den BRAVO-Titelbildern. Es gibt die erste Folge „Star Trek“ und im deutschen Fernsehen startet die „Sesamstraße“. Als Brink schon 10 Jahre auf der Bühne steht, wird Helmut Kohl Bundeskanzler und ABBA geht auseinander – Brink bleibt. Die Serie „Dallas“ kommt nach Deutschland und ein Jahrzehnt später auch einer ihrer Stars: Audrey Landers. Bernhard Brink nimmt sie quasi in Empfang und die beiden singen ein Duett. Die Mauer fällt, Brink steht. Bill Clinton wird Präsident, Bernhard Brink ist schon 20 Jahre im Geschäft. Christo packt in Berlin den Reichstag ein. Brink wagt einen Zweitjob und wird erfolgreicher Showmaster der jährlichen MDR-Sendung „Schlager des Jahres“. Stars und Sternchen, Trends und Hypes kommen und gehen. Brink bleibt wie er ist und wird immer noch besser. Er produziert 52 Alben und 100 Singles. Im vergangenen Jahr feierte er sein 40. Bühnenjubiläum Da kommt jede Menge Leben zusammen, aus dem man sich was greifen kann, zum Beispiel 25 tolle Ehejahre mit seiner Frau Ute. Klar, dass das bei Bernhard Brink nicht ohne Folgen, also ohne einen Song bleibt: WIR SIND EIN ECHTER KLASSIKER ist ein Liebeslied für alle, die das Glück haben, sich immer wieder neu ineinander zu verlieben. Die Langzeitbeziehung zweier Menschen scheint mittlerweile nur noch eine alternative Lebensform zu sein. Aber wenn man Brink derart kraftvoll und unaufgeregt davon singen hört, spürt man, dass es sich lohnen kann, am anderen festzuhalten und festen Halt zu geben. Bernhard Brink ist so ein „Klassiker“, der sich und anderen treu bleibt. DREI KLEINE WORTE ist auf ganz andere Weise aus dem Leben gegriffen. Es soll Männer geben, die es nicht über sich bringen, ihrer Partnerin von Zeit zu Zeit drei kleine Worte ins Ohr zu flüstern. Das Problem ist jetzt gelöst: Einfach zu Bernhard Brinks drei kleinen Worten tanzen und gefühlvoll mitsingen. Dieses listige Lied übermittelt dann ganz klar die Botschaft „Ich liebe Dich“, ohne die drei Worte auszusprechen bzw. zu singen. Wer bei einer Liebeserklärung gern mehr als drei „unausgesprochene“ Worte machen möchte, sollte die Ballade NUR FÜR DICH abspielen: romantisch, groß und einfach schön. Eine zu Herzen gehende, musikalisch – opulente Liebeserklärung. Ein Album mit Liedern aus dem wirklichen Leben kommt natürlich nicht an den Risiken und Nebenwirkungen unseres Daseins vorbei. Zum Beispiel an der lästigen Erkenntnis: Wer länger lebt, wird langsam alt. Bernhard Brinks musikalische Antwort darauf lautet: DAS IST KEIN ALTER. Ein fröhliches „Na, und?“ nicht ohne Ironie und Abstand zu sich selbst. Doch bei aller Gelassenheit ist da auch etwas von einem schlafenden Vulkan, der jederzeit wieder ausbrechen kann. Das kommt vom Tango, eine Musik die ohnehin immer wirkt wie eine mühsam unterdrückte Explosion. SOMMER MEINES LEBENS bleibt beim Thema. „Ein gute Laune-Sommer-Song“ aus der Mitte des Lebens. Darin steckt so viel Freude und sonniges Selbstbewusstsein, dass sich beispielsweise jugendwahnsinnige Personalchefs, die Menschen mit 50 keinen Job mehr geben wollen, hoffentlich sehr darüber ärgern. Die „neuen Alten“ lassen grüßen. Ein Titel, der jede Jahreszeit zum Sommer macht und im echten Sommer vielleicht sogar ein Hit werden kann. HEIMATPLANET ist geradezu eine Aufforderung zum Tanz- Ein treibender Dance-Floor-Schlager. In BIS DU WIEDER BEI MIR BIST kämpft einer um seine Liebe, voller Power und Entschlossenheit. Wer schon bei der Erinnerung an TE NE VAI, das Duett Bernhard-Brink& Allessa Gänsehaut bekommt, der darf sich hier auf eine neue Version freuen. In EINS ZU EINER MILLION heißt es: Die Chance ist eins zu einer Million, das sollte machbar sein. Bei dieser Quote muss man schon sehr viel Glück haben, aber die Chance, dass dieser Titel jede Schlager-Arena zum Kochen bringt, ist wesentlich höher. Auch die LIEBE AUF DEN ZWEITEN BLICK ist wieder direkt und ohne Umweg aus dem Leben gegriffen: Vielleicht muss man sich erst verlieren, um sich wieder neu zu spüren. Das hat fast jeder schon mal erlebt, diese Begegnung mit einer alten Geschichte, die nicht zu Ende erzählt ist. Kreuzgefährlich, wenn man‘s erlebt, einfach nur schön im Song von Bernhard Brink, nicht ohne ein poppiges kleines „Stil-Gewitter“ am Schluss. Natürlich gibt es auch auf diesem Album die „Liebe auf den ersten Blick“, denn auch die kommt im realen Leben vor: UND DANN KAMST DU. Für die ganz persönlichen „Feiertage“ ist TAGE AUS GOLD gedacht. Die Uptempo-Nummer bringt Stimmung in die Party und treibt selbst Tanzmuffel zum Äußersten. Wer die Welt, die sich in einigen Medien spiegelt, für das wahre Leben hält, der könnte glauben, dass unser Land im Wesentlichen von Selbstdarstellern und egozentrischen Schaumschlägern bevölkert ist. Dieser Eindruck ist falsch. Es handelt sich schlimmstenfalls um eine sozial-optische Täuschung. Die bescheidene und liebenswerte Mehrheit besteht aus Menschen, die nicht für den Applaus leben, sondern füreinander. Das letzte Stück seines neuen Albums widmet Bernhard Brink diesen WAHRE HELDEN. Wahre Helden wirken leise, ganz bescheiden, so wie du, wahre Helden setzen Zeichen... AUS DEM LEBEN GEGRIFFEN, das sind ein Dutzend Songs zum Festhalten, so wie auch das Titellied: eine klare, schöne und schnörkellose Ballade, in der Bernhard Brink singt: „Zeit für die großen Geschichten, wie nur das Leben sie schreibt.“ Ein Bernhard Brink wie der Fels in der Brandung. Das ist Musik für Erwachsene.
Quelle: www.bernhard-brink.de

zurück

Zeitflug

Die Zeit muss diesen drei gut aussehenden Jungs einen Streich gespielt haben, denn wenn man auf deren Erfolge zurückblickt, würde man nicht an eine so junge moderne Schlager-Band denken.

Die individuelle Klasse der Jungs ist schon beeindruckend. So können sie auf Topplatzierungen der größten Casting Shows DSDS und X-Faktor, so wie auf die größten Musicals wie „Phantom der Oper“, zurückblicken. Da ist es kein Wunder, dass sie gemeinsam auf der Bühne musikalisch und optisch das komplette Paket abliefern. Mit Ihrem Live-Gesang bringen sie die Zeit zum stehen und dennoch vergeht sie wie im Flug.

Leon

Mit seiner eigenen Version des Kultschlagers „Blau blüht der Enzian“, sang Leon sich gemeinsam mit seiner Gitarre heraus aus 37.000 Mitbewerbern in die Top 10 von „Deutschland sucht den Superstar“ und damit auf die Mattscheiben der Republik. Und als ob das noch nicht genug wäre, gab es von Dieter Bohlen höchstpersönlich den Ritterschlag, indem er Leon mehrfach ein großes Talent für deutschen Schlager bescheinigte. Zu seinem weiteren Publikum gehörten unter anderem Dj Antoine, Mandy Capristo und sogar Kultstar Heino. Leon, der nebenbei auch modelt, zieht sein Publikum durch seine einzigartige Stimme und sein tolles Aussehen in den Bann. Und nun wärmt er die Stimmbänder auf für ZEITFLUG

Martin

Musikikonen wie Whitney Houston oder Christina Aguilera lösten bei Martin schon als Kind Gänsehaut aus. Und eben diese Gänsehaut gibt Martin seitdem dankbar an sein Publikum weiter: Beispielsweise an Star-DJ David Guetta: Der bekam nämlich auch eine Gänsehaut, als Martin bei X-Factor Guettas Hit „Titanium“ zum Besten gab. Auch X-Factor Jurymitglied Sarah Connor bescheinigte Martin, der sich aus 26.000 Bewerbern in die Top 7 und damit in die Liveshows vor einem Millionenpublikum sang, mehrfach eine „symphatische Ausstrahlung“ und „eine wunderschöne und gefühlvolle Stimme“. Jemand, der durch Musik so sehr berührt, gehört auf die Bühne und deshalb verbreitet er nun mit Leidenschaft Gänsehaut als Sänger von ZEITFLUG

Deniz

Auch bei Deniz war von klein auf klar, dass seine Leidenschaft in der Musik liegt. Auf den großen Bühnen der Musicals fühlte er sich wohl. So bezauberte er Tausende Besucher des „Movie Park Germany“ als Solist und in verschiedene Hauptrollen von Musicals wie „Bibi Blocksberg“ und „Der kleine Vampir“. Doch seine Stimme und Performance trieben ihn weiter und so ging er auf Tournee im Ensemble von „Das Phantom der Oper“. Er hört nie auf, seinen Horizont zu erweitern und so verschlug es den charismatischen Sänger zum Fernsehwettbewerb „Schlager Trophy“, in dessen Rahmen sein Auftritt bei „Gute Laune TV“ ausgestrahlt wurde. Nun geht die Reise weiter und diese bestreitet er als eine der drei Hauptrollen bei ZEITFLUG


www.zeitflug.com

zurück

Diana Sorbello

BIOGRAFIE

Bereits im Jahr 1998 startete Diana Sorbello zusammen mit der Gruppe WIND ihre Karriere beim Vorentscheid zum Grand-Prix! (das war das legendäre Guildo Horn-Jahr!). Danach begann die Tochter eines sizilianischen Eiscafe-Besitzers zunächst ihr Studium der Soziologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, das sie erfolgreich beendete mit der Magister Arbeit zum Thema: "Hauptsache berühmt! Zum Starkult in der Mediengesellschaft - eine kulturkritische Auseinandersetzung". Ab 2006 widmete sie sich wieder voll und ganz ihrer größten Leidenschaft, der Musik. So erschien ihr erstes Album "Bittersüß" und in zahlreichen TV- Shows, wie z.B.: Florian Silbereisens - "Fest der Volksmusik", präsentierte sie den neu aufgenommenen Klassiker "Ich fange nie mehr was an einem Sonntag an". Passend zum Fußball-WM-Fieber 2006 in Deutschland platzierte sich auch ihr Fußball Song "Wir schwenken die Fahnen (Schwarz, Rot, Gold)" in den offiziellen Media Control Charts und mit bisher weit über 150.000 verkauften CD's erhielt Diana Sorbello offizielles GOLD. Besonders interessant wurde Diana für die Boulevard-Presse, als sie den legendären "Fußball-Bikini" dazu erfand und diesen zusammen mit einer großen Modefirma sehr erfolgreich im WM Jahr herausbrachte! Ebenso wurde ihr sogar einmal ein Rendezvous mit Robbie Williams nachgesagt. Neben der Musik hat Diana Sorbello auch Model-Luft schnuppern können. So wurde sie doch im Jahr 2004 aus über 8000 Bewerbern zum neuen Werbegesicht für Krüger Cappuccino gekürt und dadurch zur Nachfolgerin von Mike Krüger! Es folgten weitere Highlights, wie eine zweijährige eigene Werbekolumne in der Sport BILD mit tollen Fotos zu den jeweils vorgestellten Sport-Artikeln. Die Media Control Charts und sämtliche DJ Charts erobert Diana seit 2008 mit deutschen Cover-Versionen italienischer Klassiker, wie z.B.: "Mamma Maria", "Das ist, weil ich dich liebe (Sara perche ti amo)" und eigenen Songs, wie "Das rote Kleid". Für über 50 Wochen Chartsplatzierung in der offiziellen DJ Hitparade wurde Diana bereits mit dem DJ Award ausgezeichnet. Eine Deutschland-Tournee mit Michael Wendler folgte. Seitdem ist sie immer wieder gern in allen TV-Musikshows zu sehen. Doch Diana Sorbello ist immer wieder für Überraschungen gut, so ist sie seit 2011 auch als Produzentin und Managerin für andere Künstler tätig. Die Gruppe HEIDIS ERBEN ist eine ihrer Erfindungen und hat bereits jetzt große Erfolge zu verbuchen! So wurden Heidis Erben mit dem "Medien Shooting Star Schlager Saphir" ausgezeichnet und im Jahr 2012 konnte die Gruppe Florian Silbrereisen bei seiner Tournee "Frühlingsfest der Überraschungen" in Deutschland, Österreich und der Schweiz begleiten. Auch schaute die Musikbranche nicht schlecht als Diana Sorbello als bisher einzige Sängerin eine deutsche Version des Weihnachts-Klassikers "Santa Baby" (bisher gesungen von Eartha Kitt, Marilyn Monroe, Kylie Minogue) in einer großen TV Show mit Fernsehballett präsentierte. Derzeit arbeitet die in der fröhlichen Rheinstadt Köln lebende Diana Sorbello an ihrem nächsten Album und sagt ganz offen zu ihrer bisherigen Laufbahn: "Ich weiß, meine Bio ist nicht gradlinig, sondern besteht aus vielen Kurven. Ich passe nicht in eine Schublade – für mich braucht man eine ganze Kommode!;) Ich bin selbst schon gespannt, was das Leben noch so alles mit mir vorhat!" Wir auch!

zurück

Pures Glück

Seit 2010 sind wir, Ralf und Christian, als Duo „Pures Glück“ unterwegs und unterhalten mit unserer frischen und sympathischen Art ein generationsübergreifendes Publikum. Mit „Ein Diamant“ (2010) schafften wir es bereits mit unserer ersten Veröffentlichung auf uns aufmerksam zu machen und so konnten wir schnell in der Schlager- und Pop-Schlagerszene Fuss fassen. Es folgten Highlights wie Auftritte in der Lanxess Arena in Köln, Bayern, Berlin, Frankfurt, Luxenburg, sowie Auftritte auf der Party-Insel Mallorca und viele mehr.

Das erste eigenverantwortlich veröffentlichte Album „Freunde“ haben wir im April 2014 veröffentlicht und zeigt auf eindrucksvolle Art und Weise den rasanten Werdegang, sowie die unerschöpfliche Kreativität von uns, da wir zahlreiche Songs selber geschrieben haben. Eine Release-Party mit ca 600 Gästen rundete diese Albumpräsentation glänzend ab.
Mit dem aktuellsten Titel „Norderney“ (2014) begann eine neue Ära von „Pures Glück“. Unaufhaltsam verbreitete sich der Song in den Discotheken und wird von sämtlichen massgeblichen DJ’s in höchsten Tönen als neuer Discotheken-Hit gefeiert. Die daraus resultierenden Auftritte in ganz Deutschland machen uns Stolz. Doch unser Weg geht weiter, um mehr Menschen unsere Musik und das "Pure Glück" nahe zu bringen!

zurück

Norman Langen

Norman Langen „100% Norman“

Norman Langen ist das, was man in der Szene einen „guten Jungen“ nennt. Er hat vieles erreicht und doch ist ihm der Erfolg nicht zu Kopf gestiegen. Norman ist geerdet, einer von uns und keinen Millimeter abgehoben. Mit dem neuen Album „100% Norman“ geht er musikalisch einen mutigen Schritt voran und gewährt uns einen musikalischen Einblick in die Welt des Schlagerstars Norman Langen… Normans Erfolgsgeschichte gleicht einem Märchen. Deutschland hatte im Jahr 2011 wieder mal einen Superstar gesucht und in dem Showtalent Norman Langen einen neuen Schlager Star gefunden. Norman hatte nach seinem Ausscheiden bei „Deutschland sucht den Superstar“ voll auf die Schlagerkarte gesetzt und mit diesem Blatt auf überwältigende Weise gewonnen. Die deutsche Schlagerszene feierte ein neues frisches Gesicht und einen charismatischen Sänger, der unbeirrt und unverkrampft seinen Weg geht. Norman hatte vom Start weg den Mut, deutsche Schlagertitel flott und gekonnt aufs Parkett zu legen und bewies damit, dass sich auch bei der jungen Zielgruppe kultige Schlagerhits starker Beliebtheit erfreuen. Sein Debüt-Album „Pures Gold“ stürmte denn auch die Charts und sein Terminkalender war schnell prall gefüllt mit Auftritten von Bochum bis zum Ballermann. Mittlerweile ist Norman Langen eine feste Größe im Schlagergeschäft und hat letztes Jahr mit dem Ballermann Award, dem Smago Award und dem Schlager Saphir 2011 gleich drei renommierte Schlagerpreise entgegennehmen dürfen. Als Mensch ist Norman keine eindimensionale Persönlichkeit, sondern charakterlich außergewöhnlich facettenreich. Einerseits versprüht der 28-jährige Twen eine unglaubliche Lebensfreude, andererseits stand er über Jahre als Altenpfleger für Demenz-Kranke seinen Mann und war nach einer Zusatzausbildung zudem noch in einem Hospiz für die Sterbebegleitung schwer kranker Menschen tätig. Die Arbeit mit und am Menschen ist im auch heute noch wichtig und hat sein Leben maßgeblich geprägt. Norman ist ein echter Menschenfreund, der dieses positive Lebensgefühl auch auf die Bühne bringt. Das neue Album „100% Norman“ trägt seinem fröhlichen, bodenständigen Charakter Rechnung und überzeugt im Songwriting und in der Produktion auf ganzer Linie. Norman gewinnt mit modernem Schlager und Texten, die uns alle angehen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die aktuelle Single „Einer von Millionen“. Der Song ist ein eingängiger, kraftvoller Schlager im Liebesmodus. „Ich bin der eine Typ in Mitten von Millionen“, singt Norman und zeigt den Menschen, dass er immer noch einer von ihnen ist, immer noch weiß, wie es außerhalb der Glitzerwelt des Showgeschäfts zugeht. Norman ist immer auf dem Boden geblieben und weiß genau, wie wunderbar es ist, wie im Zufallsgenerator aus heiterem Himmel die wahre Liebe inmitten all der Millionen Menschen zu finden. „Einer von Millionen“ liefert zudem die hintergründige Botschaft, dass wir alle so unendlich individuell sein wollen, um letztlich zu erkennen, dass wir am Ende des Tages doch alle gleich sind und nach nichts anderem als nach Liebe suchen. Die vorhergehende Einsteiger-Single ins neue Album „Feuer in der Eiszeit“ ist musikalisch ähnlich gestrickt, geht aber textlich eindeutiger zur Sache. Rockig, poppig und doch immer dem deutschen Schlager verbunden, dringt der Song mit stampfendem Dancebeat durch die Boxen und lädt mit seinem eingängigen Refrain zu guter Stimmung und natürlich zum Mitsingen ein. Ein weiterer Top-Song auf „100% Norman“ ist der Pop-Song „Mit dir will ich am Abgrund stehen“. Satte Popsounds und ein hüpfender Dancegroove werden die Dancefloors der Republik und der Balearen in Vibrationen versetzen. Selten hat man einen so international klingenden Schlagersound gehört. Norman gibt den Takt vor und gibt gleich die Richtung für den Schlagerklang der Zukunft vor. Und so könnte man Song für Song des wunderbaren Schlager-Albums weiterloben. Norman Langen versprüht Lebensfreude pur und ist ein Typ, der für den Schlager der Zukunft steht, der auch von jüngeren Menschen gefeiert und geliebt wird. Das Album „100% Norman“ ist ein weiterer musikalischer Leuchtturm einer neuen Generation von großartigen jungen Protagonisten des deutschen Schlagers.

zurück

Pat

Erst Ende 2010 erhielt „Pat“ die Auszeichnung des Europäischen Musikpreises im Bereich„Bester Schlagernewcomer des Jahres“ der Europäischen Gesellschaft für Musik (EGFM). Er ist dabei in bester Gesellschaft namhafter Künstler. Ausgezeichnet wurden neben PAT auch, Andreas Martin, Die fantastischen Vier, Kaboom, Placebo, Luxuslärm, David Guetta und andere.  Mit seinen erst 23 Jahren kann PAT sich in den nationalen und Internationalen Charts der Partyschlagermusik wiederfinden. Top10 Chart Platzierungen in den Deutschen,- Mallorca,- und Schweizercharts heißen PAT als neuen Star des Schlagerfox herzlich Willkommen. Über 100 Veröffentlichungen seiner Songs, unter anderem auf den Top CD Samplern der Branche wie den original „Ballermann Hits Party“, den „Aprés Ski Hits“, „Schlagerfox“ und den Sampler zur „Neuern Hitparade“ auf RTL II, machen Pat zu einem der erfolgreichsten neuen Künstler dieser Zeit ! Mit seinem jugendlichen Charme und einer mitreißenden Live-Show begeistert PAT sein Publikum auf jeder Veranstaltung. Ob alt oder jung, nach wenigen Minuten ist niemand mehr auf den Plätzen zu halten.  Mit seinem Management der Beverly GmbH werden seine Songs in Deutschland, auf Mallorca und in den tiefsten Après Ski Hütten promoted und präsentiert. Auch mit seinem ganz neuen Produzenten-Team "Syndicate Music" aus München, die unter anderem für Hits von "No Angels", "DJ Bobo", "Lou Bega" und vielen mehr verantwortlich sind - hat "Pat" nun fest sein Erfolgsteam an der Seite.  "Mein Dank gilt allen, die mich unterstützen und an mich glauben. Vor allem danke ich meinem Manager Andreas Rosmiarek und meinen Produzenten von "Syndicate Music“ so PAT. 

zurück

Tommy Walter

Im Jahr 2010 konnte sich Tommy Walter in einem von Uwe Hübner (ZDF Hitparade) ins Leben gerufenen Künstler-Contest über drei Runden als Sieger durchsetzen. Er eroberte die Herzen der Zuschauer mit seiner Stimme und seinem Charme im Sturm. Nach diesem Erfolg war für Tommy einmal mehr klar, was er will, und wo sein Ziel ist. Und diesem Ziel kommt der junde Kölner immer näher. Ein für ihn persönlicher Höhepunkt im Jahr 2011 war sein Auftritt in der ARD-Fernsehsendung „Immer wieder Sonntags. Die Presse titelt den jungen Entertainer “den Kölschen Robbie Williams” Seit 2012 Moderiert Tommy mit großem Erfolg die Kölner Stadtteilfeste, zu denen er in jedem Jahr den Mottosong beiträgt. Musikalisch ist der junge Sänger inzwischen weit über die Grenzen Kölns hinaus gerne gebucht. Im Jahr 2014 trat Tommy Walter 8 mal bei der Veranstaltung „Die lachende Kölnarena“ auf, und hat damit den Sprung in die 1. Liga des Kölner Karnevals geschafft. Tommy Walter ist ein Stimmungsgarant zu jedem Anlass. Sein Programm reicht von Karneval über Schlager bis hin zu internationalen Hits und lässt mit seiner jungen und frischen Art auch Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Musikalischer Werdegang

Seit 1996 musikalische Ausbildung an der Musikschule Niederzier
- Zahlreiche Konzerte in Orchestern, Soloauftritte, kleineren Big-Bands
- Von 2007 bis 2009 Sänger der Gruppe "Kess Express"
- Seit 2008 Mit der Coverband “Schachmatt” Deutschlandweit unterwegs


Seit 2009 Solokünstler Tommy Walter
Seit 2010 regelmäßig als Gastsänger und Moderator mit “Colör” auf Tournee
- 2010 Gewinner des “hitParadies Künstler-Contest” von Uwe Hübner
- 2010 Erste CD Veröffentlichung “In den Himmel will jeder als letzter”
- 2011 Veröffentlichung der Single “Nur einen Sommer”
- 2011 Auftritt in der ARD Live-Sendung “Immer wieder Sonntags”
- 2012 Auf Tournee mit “Der Deutsche Hitmix”
- Seit 2012 Mottosong der Kölner Straßenfeste “Su sin mir Kölsche”
- Seit 2012 Moderator bei den Kölner Straßenfesten und zahlreichen Events
- 2013 Veröffentlichung der Single “Verrückt”
- 2013 Pate der Aktion “Künstler helfen Kindern” in Köln
- 2013 Aufnahme in die Künstlervereinigung “Klub Kölner Karnevalisten”
- 2014 8 Auftritte bei der Veranstaltung „Die lachende Kölnarena!“

zurück

De Boore

Gegründet im Jahre 1998, landete die Kölner Band im Jahr 2003 den Riesenhit "Rut sin de Ruse", der sich 17 Wochen in den Media Control Single Charts etablieren konnte. Aber auch weitere Lieder erfreuen sich großer Beliebtheit beim Publikum: "Danze dun ich nur mit dir", "Häs Du de Zäng en de Häng" oder "Nur met Dir". 2008 erschien der Titel "So ein Tag so schön wie heute". Dieser behauptete sich erneut ganze 12 Wochen in den bundesweiten Media Control Single Charts. Mit "Engel der Nacht" haben De Boore einen weiteren Hit im Gepäck, der in der Karnevalssession 2009/2010 einer der meist gespielten Titel auf WDR4 war.
Die Band tritt mittlerweile nicht nur im Karneval auf, sondern auch weit über die Grenzen des Rheinlandes hinaus. Das österreichische Zillertal ist mittlerweile zur ihrer zweiten Heimat geworden und auch aus dem Kölner Karneval sind sie nach „Rosemarie“ und „Shalala“ nicht mehr wegzudenken. 2012 legen die Jungs noch einen oben drauf. Sie verstärken sich durch einen 5. Mann und präsentieren im November ihr neues Album „Bella Colonia“. Hier erlebt man neue, frische und sehr vielseitige Boore.

zurück

Die Filue

Mit "Ich hab drei Haare auf der Brust!" landeten wir gleich in unserer Premierensession einen Hit, der überall im und am Rosenmontagszug zu hören war. 1996 gelang uns mit Pavement Records der Einstieg in die Plattenszene. Das Debütalbum mit Hitsingles wie "10 Liter Kölsch" oder "Lümmelüm" wurde sofort zum Verkaufsschlager. Es folgte das Album "Ich bin der Hans" (1999) mit dem gleichnamigen Lied und dem Titel "Ävver Heimjonn" das uns die Auszeichnung "Goldene Erfolgsleiter" einbrachte. Mit dem 2. Platz bei Radio Köln "Top Jeck" für "Ich bin der Hans" landeten wir in der Milleniumssession 2000 einen weiteren Erfolg.  
Nach einer flotten Neuauflage des Hits unter dem Titel "Ich bin der Hans Remix 2000" erschien 2002 die CD "Stadion Song" mit dem Running Gag "Der dicke Mann von nebenan" Der Weg in die "Lachende Kölnarena" war somit geebnet. Mittlerweile gehören iwr als fester Programmpunkt auch zu TV-Sendungen wie der Karnevalistischen Hitparade, der ZDF-Mädchensitzung oder dem Karneval in den WDR-Arkaden. Sogar der Privatsender PRO7 begleitete uns einen kompletten Tag in der Session. Vor dem Durchbruch standen Jahre harter Arbeit gepaart mit enormen Durchhaltevermögen an.   
Das wir seit geraumer Zeit auch außerhalb der Karnevalszeit verpflichtet werden, bestätigt unsere Art traditionelle Musik zu spielen. Egal ob wir in der Kölnarena auftreten oder in einem Pfarrsaal. ob in Tunesien, Holland, Belgien, Mallorca oder Hintertux in Österreich, wir haben immer und überall großen Spaß an unserer Musik. Als Anerkennung für die bisherigen Erfolge bescherte uns Pavement Records für unsere letzte CD "Övverall wo mir Kölsche sin" mit Reiner Hömig einen Produzenten der Spitzenklasse. So kann sich unser Publikum auch in Zukunft über jede Menge neue Noten und Lieder freuen.  

zurück

Funky Marys

Funky Marys - die Mädche vum Rhing!

Funky Marys - 5 echte kölsche Power-Mädchen!
Funky Marys - wo DIE Mädels sind - da ist STIMMUNG PUR angesagt!

Die Mädels sind ein Garant für tolle Stimmung und außergewöhnliches musikalisches Entertainment. Ob Gala, Karnevalssitzung, Auftritte in Funk & Fernsehen, Straßen- & Sommerfest, Firmen- & Privatfeier, Festivals usw.- die Funky Marys heizen ihrem Publikum garantiert mit einer tollen Show so richtig ein und sind eine Bereicherung für jede Veranstaltung. Die Mädels verstehen es einfach, ihr Publikum zu fesseln und man merkt es ihnen an, dass sie auf der Bühne zu Hause sind und nicht nur eine Menge Spaß verbreiten, sondern auch eine Menge Spass haben! Funky Marys - das ist musikalisches Entertainment pur!   Durch ihr facettenreiches Repertoire sind die Funky Marys sehr flexibel in der Programmgestaltung. Somit können sie Alt bis Jung ansprechen, und ihr Programm beliebig an die Wünsche des Publikums/Veranstalters bzw. die Art der Veranstaltung anpassen. (Showdauer 20 - 60 Minuten). Funky Marys  - Mer jevve Jas!   Egal ob kölsche Stimmungslieder, Balladen, deutscher Schlager, Pop-Songs, englische Dancefloor-Hits, Akapella-Songs, die 5 Power-Mädels überzeugen in jeder Musik-Richtung. Nicht nur durch ihren mehrstimmigen Gesang, sondern auch durch eine extrem "funkige", erfrischende Bühnenshow und eine ansprechende Moderation :-).   Funky Marys - DIE müssen Sie gesehen haben!

zurück

Kölsche Adler

Vita Kölsche Adler

Die Kölsche Adler sind anders. Sie stechen aus den vielen Bands und Gesangsformationen in der Kölner Region hervor. Acht professionelle Musiker, deren unterschiedliche Stilrichtungen und musikalische Herkunft einen ganz neuen Ausdruck hervorbringen, sorgen für großartige Stimmung. Diese Band reiht sich nicht als weitere Band der kölschen Stimmungslieder mit ein. Sie präsentiert ein neues Genre, ein überraschend eindrucksvolles musikalisches Produkt. Ihnen gelingt die Verbindung bekannter und beliebter, traditioneller Werke und moderner Präsentation. Die Musik der Adler ist die Symbiose aus acht außergewöhnlichen Bandmitgliedern unterschiedlicher musikalischer Stilrichtungen, die man mit einem eindrucksvollen Klangbild verbindet. Der Sound der Band lässt das Kölner Brauchtum wieder auferstehen und führt auch das junge Publikum an die alten Schätze heran. Das Ergebnis ist Musik, die begeistert, die Freude macht und die den Wunsch der Adler erfüllt: Jede Menge Party-Spaß für ihr Publikum. Professionell gefördert und betreut werden die Kölsche Adler seit Jahren von ihrem Mentor Kay Passmann. Das rundet die Kooperation mit Gerig Musikverlage und das musikalische Konzept ab.

zurück

Axel Fischer

IN ALLER KüRZE
Axel Fischer ist Deutschlands Party-Pilot

Nr. 1 Partyhit “Amsterdam” sowie viele weitere Charthits (Media Control Top 10 deutsch)

neuer Hit 2015: “Nessaja” (Top 3 DJ Charts, Platz 1 Après Ski Charts, Platz 2 Ballermann Charts)!

Feb. 2015: Vö erstes Best Of Album “Party Pilot” (22 Hits und viele ganz neue Songs)

WM Hit 2014 “Stand up for the champions” feat. Right Said Fred!

YouTube-Rekord: erstes Schlager-Video (“Amsterdam”) mit über 10 Mio. Klicks!

DJ-Charts-Weltrekord: über 200 Wochen am Stück in der offiziellen DJ-Hitparade

Platz 1 iTunes, Platz 1 Musicload, Top 10 offizielle deutschsprachige Media Control Charts

zahlreiche Awards, u.a. das Goldene Mikrofon von RTL2

europaweite Tournee (u.a. Köln Lanxess Arena, Dortmund Westfalenhalle, Brandenburger Tor Berlin)

wöchentliche Auftritte im Bierkönig/Oberbayern Mallorca

hohe TV-Präsenz (bekannt geworden als Hauptdarsteller einer großen TV-Soap, viele Auftritte in den großen TV-Shows)

zurück

Michael Zaremba

Michael Zaremba (21) ist der Partykracher aus Duisburg, der sich von München bis Hamburg, quer durch Deutschland, in die Herzen seiner Fans gesungen hat. Sein Herz schlägt zum Beat des Schlagers. Deutschlandweit kennt man ihn unter anderem aus „Immer wieder sonntags“ und Beiträgen bei 'Taff', zusammen mit Jürgen Drews. 2015 folgten weitere Auftritte in der ganzen Republik und hinter den Vorhängen bereitete Michael Zaremba mit seinem Manager Sascha Heckersbruch und Produzenten David Joris alle Vorkehrungen für einen Senkrechtstart in 2016 vor. Ob auf dem Küchen-Radio bei Oma oder voll aufgefahren in der Disco: Sein neues Meisterwerk 'Lena' wird DER neue Ohrwurm, den er selber komponiert und getextet hat! Ein Rhythmus zum Mittanzen, eine Melodie zum Mitsingen, einen Text in dem man sich wiederfindet und all das im Pop-Schlager- Gewand. Das ist'Lena'! Die Single-Version passt auf jeden Schlager Sampler und in jede Radio-Station und darf bei keiner Disco-Fox Session fehlen. Wenn es dann mal mit den Jungs und Mädels in den Club geht, gibt es von „Lena“ einen modernen Dance-Remix, der die Bassboxen zum Beben bringt.

zurück

Anna Maria Zimmermann

„Bauchgefühl“ ist nicht ohne Grund der Titel des neuen Albums von Anna-Maria Zimmermann. Denn diese Entscheidungen aus der Emotion heraus, sind oft die Richtigen, wenn es um wichtige Lebensentscheidungen geht. Anna-Maria Zimmermann ist bekanntlich eine charaktervolle Frau, die selbst heftigste Schicksalsschläge nicht aus der Bahn werfen konnten. Diese Willensstärke, ihre Talente und ihre Intuition haben sie daher immer gradlinig ihren Erfolgsweg gehen lassen. So war es bei ihrer Teilnahme bei der dritten "DSDS"-Staffel im Jahr 2006 als sie zu den Lieblingen von PopTitan Dieter Bohlen gehörte und am Ende einen veritablen sechsten Platz errang. So war es auch, als sie eine Zeit lang als Backstage-Reporterin für RTL EXCLUSIV arbeitete und ihre Leidenschaft für die Moderation entdeckte. Ein wichtiges Talent, dass ihr auch als Entertainerin auf der Bühne zu Nutze kommt. Und so ist es auch in ihrem Privatleben. Denn die 26-Jährige heiratete gerade ihren langjährigen Lebensgefährten Christian. „Ich habe in meinem Leben gelernt, immer mehr auf mein Bauchgefühl zu vertrauen“, erläutert Anna- Maria Zimmermann den Albumtitel. „Man muss lernen mit diesem Gefühl zu spielen, es ernst zu nehmen. Letztendlich hat mich mein Bauchgefühl nie betrogen und immer auf die Erfolgspur geführt.“ Auch musikalisch macht Anna-Maria Zimmermann ihr Ding. Sie kreuzte vom Start weg gängige Schlagerelemente mit jungen und frischen Popklängen. Sie entwickelte so eine eigenständige Stilistik, die beim Schlagerfan ankommt. Mittlerweile hat sie schon einige wichtige Awards eingeheimst und mit dem Album „Sternstunden“ die Top 30 der deutschen Media Control Charts erreicht. Auch auf dem neuen Album „Bauchgefühl“ geben Pop-, Schlager- und Partysounds den Takt an, sorgen für frisches Dance-Feeling und fetzig-gute Laune.

zurück